Startseite
01.01.2015 18:43 Saophai

Ein frohes neues Jahr Euch allen...

...und eine kleine Zusammenfassung dessen, was in der letzten Zeit so auf dem server passiert ist:
Bahnstrecken und Bahnsystem, neue Shops im Gildenviertel, Hickhack mit Worldguard usw.

Nachdem gestern an Silvester Nachmittag noch mal gut was los war auf dem Server haben sich die meisten dann abends zur
Silvesterparty verabschiedet und ich hoffe, Ihr hattet alle einen guten Rutsch, viel Spaß und seid gut ins neue Jahr gekommen.

In diesm kurzen Rückblick will ich mal zusammenfassen, was in der letzten Zeit so neues passiert ist.



Bahnfahren einfach wie noch nie

Unser Bahnsystem, an dem wir zuvor lange herumgefeilt und experimentiert haben, ist in Betrieb gegangen. bisher gibt es drei Hauptstrecken,
die in Dornwalden zusammenlaufen. Näheres dazu könnt ihr dem Netzplan entnehmen, der jetzt als dritte Karte unter
dem Punkt "Weltkarte" zu finden ist.

Wenn Ihr mit dem Minecart irgendwo hinfahren wollt, holt Ihr Euch zuerst an den in den Bahnhöfen aushängenden Fahrplan-Schildern
einen Fahrplan, in diesem könnt Ihr dann (im chat) Euer Ziel auswählen und werdet dann automatisch dorthin geroutet,
wenn Ihr mit dem Minecart losfahrt. Näheres dazu wird es demnächst noch im Info-Bereich geben.



Handelsparadies

Über das neue Gildenviertel hatte ich ja schon in der letzten News kurz berichtet. Inzwischen ist das Viertel auf die
Gesamtzahl von 5 Gilden angewachsen und 2 weitere sind in Bau.

In der Buddlergilde könnt Ihr Zugänge zur Minenwelt erwerben, deren Eingang sich im Keller der Buddlergilde
befindet. Außerdem können dort diverse Gesteinssorten, Erze und Rohstoffe gekauft und verkauft werden.

Die Kaufmannsgilde direkt daneben bietet diverse seltene Waren an und hat als besonderen Service eine Wechselstube,
in der ihr Dampftaler gegen Dampfgroschen und umgekehrt gegen einen kleinen Obulus wechseln könnt.

Die Handwerkergilde hat ein paar recht ordentliche Werkzeuge im Angebot, die dem fleißigen Buddler die Arbeit
erleichtern und als gute Grundlage für Verzauberungen genutzt werden können.

Die Magiergilde wird in Zukunft diverse spezielle und okkulte Dinge im Angebot haben. Bisher ist dort noch nichts
zu kaufen, aber wir hoffen, das in den nächsten Tagen ändern zu können. Außerdem findet ihr dort einen Verzaubertisch zur
freien Verfügung.

Die Kriegergilde hat sich der Ausbildung und Ausrüstung schlagkräftiger Kämpfer angenommen. Neben dem Waffen- und Rüstungsshop
(hier sind noch nicht alle Shops eingerichtet) findet Ihr in der großen Gemeinschaftshalle im Obergeschoß auch einen
Kampfring, in dem Ihr Euch mit verschiedenen Gegnern messen könnt. Sollte einer der Gegner überraschenderweise zu stark
für Euch sein, so werdet Ihr im Lazarettraum im Keller der Gilde wieder zusammengeflickt.



Worldguard-Ärger

Nachdem wir vor etwa 2 Wochen den Server auf Bukkit (bzw. Spigot) umgestellt haben, sind dadurch viele neue Möglichkeiten,
aber auch diverse Probleme entstanden. Speziell Worldguard hat uns einiges Kopfzerbrechen bereitet, da so einiges enfach nicht so
lief, wie es sollte. Schließlich sind wir vom wohl doch noch etwas zu jungen und experimentellen WG6 zurück auf WG5.9
umgestiegen, was wiederum an einigen Stellen die Berechtigungen durcheinandergewirbelt hat. Inzwischen haben wir es aber
weitgehend im Griff. Sollten trotzdem Probleme auftreten, meldet Euch bitte, falls niemand von uns zugegen ist auch gern
im Notruf-Forum, wir versuchen dann, das schnellstmöglich zu korrigieren.



CustomItemsRP upgedatet

Und noch eine Nachricht zum Schluß: Nabu hat unser CustomItemsRP um ein paar neue Texturen erweitert, nehmt euch bei Gelegenheit
mal die Zeit, Euch die neueste Version herunterzuladen.