Startseite
07.04.2015 19:12 Saophai

Reichtümer warten darauf, abgebaut zu werden: die neue Minenwelt

Nachdem der Buddlergilde langsam die warmen Socken und die Norweger Pullis ausgehen, hat der Gildenmeister ein Machtwort gesprochen:

"Ich hab es satt, mir den A**** abzufrieren, erschließt endlich mal was neues!"
Ja, tatsächlich, etwas verspätet aber jetzt doch: Es gibt eine neue Minenwelt!

Die Buddlergilde hat sich mal wieder in ein neues Gebiet durchgewühlt und einen Brückenkopf gebaut, von dem aus
fleißige Buddler ihre Expeditionen starten können.

Die Prospektoren berichten von reichen Bodenschätzen und blühenden Wäldern, aber auch von Spuren von Zivilisation.
Der Buddlerrat rät: "Seht zu, das Ihr den Kram da rausholt, bevor es ein anderer macht, was man hat, das hat man!"



In diesem Sinne: Allseits fröhliches und ertragreiches buddeln!