Kundtuhung der Grafschaft Neu Süderhaven: Einwohner

Allgemeine Bekanntmachungen über das Spielgeschehen, Events, Entdeckungen usw.

Kundtuhung der Grafschaft Neu Süderhaven: Einwohner

Beitragvon Nachbuddler » Do 12. Feb 2015, 00:54

Heyho und so!

Nachdem wir in den letzten Monaten die Konfiguration und das Konzept des Servers nahezu abgeschlossen haben, wird nun noch eine letzte Änderung vorgenommen: Alle zukünftigen neuen Spieler des Servers, werden, sobald sie in den Einwohner-Rang aufgestiegen sind nur Grundstücke in bestehenden Städten bekommen können.
Diese Änderung betrifft alle Spieler, die zum momentanen Zeitpunkt (12.02.15) Reisender sind. Alle jetzigen Neulinge werden gesondert behandelt und dürfen (müssen nicht) sich noch ein eigenes Stadtgebiet errichten. Alle jetzigen Einwohner werden somit in Bälde zum Baumeister/in aufsteigen müssen, Widerstand zwecklos! ;)

Warum diese Änderung?
Weil wir durchaus planen, wieder eine Welle an Unbekannten zuzulassen, um dort vllt. ein paar vernünftige Spieler rauszufischen. Da wir aber nicht tausende von Städten haben können (und wollen), und ich zumindest es auch ganz nett finde, wenn einige Leute noch in Siedlungen nebeneinander wohnen, werden von da an nur noch Baumeister und höher eigene Orte besitzen.
Natürlich steht es auch den Baumeistern frei, sich ein GS in einer Siedlung zu nehmen ;)

Wer in seiner Stadt/ seinem Ort/ seiner Tempelanlage/ Palast/ Residenz oder sonstwas auch gerne neue (unbekannte) Einwohner aufnehmen will, der muss mit dem Risiko rechnen, dass der Baustil kaum bis gar nicht eingehalten wird, oder sogar noch völlig andere Probleme auftreten. Außerdem sollten alle "Freiwilligen" schon diverse Wohngebiete ausgewiesen haben, sodass nicht erst jene hergerichtet werden müssen, wenn sie eigentlich schon gebraucht werden.

Für den Fall, dass es kaum solche Spieler-Wohnorte gibt, oder dass es zu viele Einwohner gibt (sehr unwahrscheinlich), werden zusätzliche Siedlungen angelegt. Im Moment baue ich z.B. am Neu Süderhavener Vorland, welches sich ziemlich genau in der Mitte unserer Welt befindet und so gesehen eine eigne Anlage ist.

Also, solltet ihr so mutig sein, und euch die Wilden ins Städtchen holen wollen, so stellt Wohngebiete bereit und sagt uns irgendwie bescheid. Hat aber noch ein wenig Zeit.
Und wer sich ein GS im Neu Süderhavener Vorland sichern will, der kann dies auch gerne tun ;D

Soweit so gut.
Schönen Abend,
Nabu
Heyho und so!
Benutzeravatar
Nachbuddler
Administrator
 
Beiträge: 40
Registriert: So 12. Okt 2014, 18:17
Wohnort: Neu Süderhaven

Zurück zu Dornwaldener Herold

cron